ePortfolio

Was ist das ePortfolio?fotolia_75798284_xs-1

Das ePortfolio ist ein Werkzeug, um die im Unterricht oder Selbststudium erworbenen Kompetenzen zu dokumentieren und miteinander zu verknüpfen. Es dient ebenfalls zur Reflexion der erhaltenen Aufträge oder Aufgaben.

Plattform

Von unserem Lehrer haben wir bereits einige Plattformen empfohlen bekommen, welche wir für die Erstellung und Führung des ePortfolios nutzen können. Darunter waren unter anderem OneNote, Evernote & Google Sites. Ich konnte mir aber nicht vorstellen mein ePortfolio auf der Basis einer solchen Plattform zu erstellen. Die vorgeschlagenen Dienste boten entweder zu wenige Funktionen oder Anpassungsmöglichkeiten an und sind designtechnisch nur beschränkt veränderbar. Da es uns frei überlassen wurde, habe ich mich deshalb für eine eigene Webseite mit dem CMS (Content Management System) WordPress entschieden. Mit diesem Entscheid war mir auch klar, dass ich dafür eine Domain registrieren muss, um eine einfache Erreichbarkeit des ePortfolios sicherzustellen.

WordPress

wordpress_editor

Ist ein Open Source Content Management System (CMS), welches eine Webspace mit PHP und eine MYSQL-Datenbank benötigt. Die eigentliche Installation der Oberfläche dauert knapp 5 Minuten und ist danach Startklar. In meinem Falle habe ich etwas länger benötigt um noch einige Anpassungen vorzunehmen.

Für WordPress gibt es unzählige Kostenlose Designs und Plugins, mit welchen sich beliebig Funktionen erweitern lassen.

Sicherheit

Auch in diesem Punkt habe ich mir einige Gedanken gemacht. Melde ich mich bei einem Dienst an, so besteht jederzeit die Möglichkeit einer Kündigung oder einer Löschung der Daten. Backups sind je nach dem auch nur begrenzt möglich.

Auch in diesem Fall sehe ich die Webseite als sicherer an. Zwar bietet eine eigene Webseite mehr Angriffsfläche, besitzt aber gleichzeitig auch bessere Backup Möglichkeiten. So wird z.B. alle 4 Stunden eine Kopie des ePortfolios auf einen anderen Server übertragen.

Struktur

Mir ist es wichtig ein ePortfolio zu besitzen, das designtechnisch so schlicht und übersichtlich wie möglich gehalten ist, aber doch einen professionellen Eindruck vermittelt. Das Hauptaugenmerk bei meinem ePortfolio liegt auf dem Inhalt und der Funktionalität der Seite.

mischa_kraus_-_eportfolio_1_103116_042913_pm

Hauptnavigation

Die Hauptnavigation wurde oben rechts angegliedert und bietet so schnellen Zugriff auf alle themenrelevanten Seiten des ePortfolios.

Shortlinks

Mit den Shortlinks, welche sich ausschliesslich auf der Startseite befinden, möchte ich die grundlegendsten Informationen dem Leser schmackhaft und noch schneller zugänglich machen.

Footer Navigation

Die Navigation in der Fusszeile der Seite enthält alle für eine Webseite nötigen Informationen bezüglich Datenschutz und Kontaktaufnahme.
Zusätzlich wurde hier ein interner Bereich untergebracht, in welchem mein Berufsbildner meinen aktuellen Stundenplan und meine Noten ansehen kann.

Reflexion

In der Vergangenheit habe ich schon mehrere Webseiten mit WordPress umgesetzt, sodass ich in diesem Falle keine grösseren Probleme hatte. Der Zeitaufwand war zwar etwas grösser, als mit Evernote oder einer ähnlichen Plattform, schlussendlich bin ich jedoch froh, mich für eine eigene Webspace mit Domain und CMS entschieden zu haben.

Bist Du Schüler der GIBM? 
Bitte nutze diese Seite nur als Inspiration oder als Informationsquelle für Dein eigenes ePortfolio. Aber achte darauf keine Texte zu kopieren ohne ein Quelle anzugeben, oder diese gar als eigene zu verkaufen. Am meisten lernst Du wenn Du dein ePortfolio selbst erstellt hast und die Informationen welche Du aus verschiedenen Quellen gesammelt hast in deinen eigenen Worten wiedergibst.